Grillfleisch marinieren

  1. Warum überhaupt Grillfliesch marinieren?
  2. Wie zieht die Marinade am besten in das Fleisch ein?
  3. Welche Marinade zu welchem Fleisch?
  4. Welche Marinaden gibt es beim Moselmetzger?
  5. Was ist Trockenmarinade? (Rub) 

Warum überhaupt Grillfleisch marinieren?

Wer möchte nicht, dass sein Grillfleisch schön zart und saftig ist? Genau hier benötigt man die richtige Marinade! Marinaden verleihen Ihrem Grillgut den richtigen Geschmack durch die verschiedenen Kräuter und Gewürze. Gleichzeitig macht es Ihr Fleisch schön zart und saftig.

Wie zieht die Marinade am besten in das Fleisch ein?

Eine möglichst gute Einlegemethode ist es, das Fleisch in einen Plastikbeutel zu geben und so viel Marinade zuzugießen, bis das Fleisch komplett bedeckt ist. Ebenso ist Zeit ein wichtiger Faktor beim marinieren, desto länger die Marinade ins Fleisch einziehen kann, desto zarter und intensiver wird der Geschmack.

Welche Marinade zu welchem Fleisch?

Welche Marinade zu deinem Grillfleisch am besten passt, hängt ganz von der Sorte des Fleisches ab.

Ist das Fleisch eher mager oder durchwachsener? Mag man es lieber fruchtig oder rauchig? 

Welche Marinaden gibt es beim Moselmetzger?

  • Bombay
  • Senfzauber
  • Knusper Rub
  • Hot Spicy
  • Salz & Pfeffer
  • Braumeister
  • Barbecue
  • Paprika
  • Knoblauch

 

Tipp: Weitere Details zu den Marinaden findest Du in unserem Steak Konfigurator.

 

Was ist Trockenmarinade? (Rub)

Eine Trockenmarinade oder auch kurz „Rub“ genannt ist eine trockene Gewürzmischung zum Würzen und Marinieren von Grillfleisch. Das Grillgut wird mit Pflanzenöl eingerieben und dann mit dem Rub bestreut. Alternativ kann man das Grillgut auch trocken mit dem Rub bestreuen und gut einreiben.

Die Rub Marinade sollte ca. 2-3 Stunden vor dem Grillen auf das Fleisch aufgetragen werden.

Bildquelle: Adobe Stock

 


Über den Autor Marcel Kraus

Marcel gehört trotz seiner jungen Jahren schon lange zum Moselmetzgerinventar. Bereits mit 16 Jahren begann er in unserem Haus eine Ausbildung als Kaufmann im Groß- und Außenhandel. Danach konnte erfolgreich sein Studium in Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Koblenz beenden, während dieser Zeit arbeitet er als studentische Hilfskraft immer wieder bei uns. Umso glücklicher waren wir, als wir Marcel nach seinem Studium wieder als Vollzeitkraft beim Moselmetzger begrüßen durften. Er managt bei uns den kompletten Warenversand und hat auch dank seiner Vorliebe zu grillen immer wieder gute Ideen für neue Marketingkonzepte.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter

Komm in den Moselmetzger VIP Club. Abonniere den kostenlosen Newsletter und erhalte einen 10% Gutschein
Du kannst den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.

10% Gutschein sichern

Moselmetzger - Alles rund ums Fleisch

News, Sonderaktionen, Tipps und Tricks abonnieren und direkt 10% Rabatt sichern (ab Warenkorbwert 50 Euro)

Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder kostenlos abbestellen.